©2019 by Thomas Ager. Proudly created with Wix.com

+49 (0) 8641/4808

MYOPIE

Kurzsichtigkeit

Schützen Sie Ihre Kinder vor Augenerkrankungen - durch Myopie-Management!
Ist Ihr Kind kurzsichtig? Verschlechtert sich die Kurzsichtigkeit ständig? Dann ist es höchste Zeit einzugreifen. Kurzsichtigkeit (Myopie) ist im Zeitalter von Smartphones, Tablets und Co. eine immer ernst zu nehmendere Begleiterscheinung. Bereits 50% aller jungen Menschen in Europa sind kurzsichtig.
Das Gefährliche daran: Mit der Kurzsichtigkeit steigt auch das Risiko schwerer Augenerkrankungen. So ist das Risiko an einer schweren Augenerkrankung zu erkranken bei Kurzsichtigen bis zu 126,8 Mal größer, wie Studien gezeigt haben.

Ist Ihr Kind betroffen, lassen Sie sich ausführlich bei uns beraten - wir sind ausgebildete Experten zum Thema Myopie-Management!

 

METHODEN ZUR MYOPIEKONTROLLE

Wichtige Informationen

 

WAS KANN ICH SELBST TUN?

Mit dem richtigen Lebensstil lässt sich eine fortschreitende Myopie verhindern oder begrenzen. Der Aufenthalt im Freien und die Reduktion von Nah-Sehaufgaben trägt bei zur gesunden Entwicklung der Augen. Achten Sie deshalb darauf, dass die Nutzung von PC, Tablet und Smartphone auf das nötigste reduziert wird und der Aufenthalt im Freien täglich mind. zwei Stunden beträgt.

KONTROLLE MIT KONTAKTLINSEN

Spezielle Kontaktlinsen generieren auf der Netzhaut eine besondere Abbildung, welche das Auge nicht weiter kurzsichtig werden lässt. Die effektivste Form der Kontaktlinsen ist die Orthokeratologie. Das sind Kontaktlinsen, die nur während des Schlafens getragen werden und die Hornhaut über Nacht korrigieren.

MEHR INFOS ZUM PRODUKT

VITAMIN D3 ZUR PROPHYLAXE

Ein verminderter Vitamin D3-Spiegel begünstigt nachweislich die Zunahme der Kurzsichtigkeit. 

innovaVISION - abgestimmt auf die Bedürfnisse der Myopiekontrolle - trägt unter anderem zur gesunden Entwicklung der Augen, des Immunsystems und der Knochen bei.

MEHR INFOS ZUM PRODUKT

 

ORTHOKERATOLOGIE

Nachtkontaktlinsen zur Myopieprävention

Mit speziellen orthokeratologischen Kontaktlinsen, oder kurz "Ortho-K-Linsen", korrigieren Sie Ihre Kurzsichtigkeit über Nacht. Das Prinzip ist ganz einfach: Sie setzen vor dem Schlafengehen die individuell auf Sie angepassten Ortho-K-Kontaktlinsen ein und tragen diese während des Schlafes. Am nächsten Morgen nehmen Sie Ihre Kontaktlinsen ab und sehen scharf. 

Während des Schlafes modellieren die Kontaktlinsen die Hornhaut. Die Veränderung bewegt sich im Bereich von einigen hundertstel Millimetern. Nach der ersten Nacht ist die Kurzsichtigkeit bereits um 60 bis 70 Prozent reduziert. Nach drei bis fünf Tagen ist sie in der Regel völlig verschwunden. Nach dem Ende der Anwendung kehrt die Hornhaut innerhalb von etwa drei Tagen in ihren ursprünglichen Zustand zurück. Ortho-K-Kontaktlinsen erreichen eine besondere Abbildung auf der Netzhaut, völlig anders als herkömmliche Kontaktlinsen. Durch diese spezielle Abbildung wird das Auge nicht mehr angeregt zu wachsen und somit nicht weiter myop zu werden.

 

INNOVA-VISION
UNTERSTÜTZEND ZUR MYOPIEKONTROLLE

Nachgewiesen zur Verlangsamung der Kurzsichtigkeit und generellen Stärkung des Immunsystems

In mehreren wissenschaftlichen Studien wurde nachgewiesen, dass ein höherer Vitamin D-Spiegel im Blut das Risiko eine Myopie zu entwickeln deutlich einschränkt. Leider nehmen die meisten in unserer modernen medialen Welt viel zu wenig Vitamin D auf.

Wir setzen Maßstäbe für ein Vitaminpräparat, das in der Myopieprävention einzigartig ist. Der Entwickler dieses Präparates und wir sind Unternehmen, die aus Innovatoren und Vorausdenkern bestehen, die alles daran setzen, unsere Kinder bestmöglich vor zu hoher Kurzsichtigkeit zu schützen.

Produktvorteile

  • einfache Darreichungsform (flüssig) einer hohen Wirkstoffkonzentration

  • optimal auch für Kinder geeignet (angenehmer Birnengeschmack)

  • schnelle Anhebung des Vitamin D3-Spiegels

  • sehr günstige Tages-Therapiekosten

  • als Emulsion über den Lymphweg voll bioverfügbar (Umgehen des "first pass effects" durch die Leber)

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

83224 Grassau, Deutschland

+49 (0) 8641/4808

+49 (0) 8641/4859